BBT Workshop unter freiem Himmel

Betriebliches Beratungsteam (BBT)

Das Betriebliche Beratungsteam (BBT) informiert über gute Präventions- und Interventionskonzepte, über bewährte betriebliche Maßnahmen aus der Praxis, über die Gefahren von Fremdenfeindlichkeit, Diskriminierung und rechtsextremen Einstellungen in der Arbeitswelt, über Hintergründe und Erscheinungsformen menschenfeindlicher Ideologien und über die rechtlichen Grundlagen im betrieblichen Kontext. Das BBT berät alle Betriebsparteien bei der Entwicklung geeigneter Handlungskonzepte und begleitet deren Umsetzung. Ziel des BBT ist es, in Betrieben für Demokratie und Menschenrechte zu werben und über die Gefahren und Einflüsse von gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit in der Arbeitswelt aufzuklären. Die BBT-Büros befinden sich in Rostock, Schwerin, Stralsund und Neubrandenburg.

Ort
Dau wat e.V.
August-Bebel-Straße 89
18055 Rostock
Gesamtinvestition
1.959.137 Euro
Förderung
1.959.137 Euro
Gefördert durch
Logo Europäischer Fonds