Sohlgleite am ehemaligen Wehr Katzenbuckel; Elde-Rögnitz-Überleitung

Fischaufstiegsanlage am ehemaligen Wehr Katzenbuckel; Elde-Rögnitz-Überleitung

Ziel der Maßnahme war es, die ökologische Durchgängigkeit des Fließgewässers wiederherzustellen, um günstige Bedin-gungen für die Fischwanderung sowie einen günstigen Lebensraum für Fische und Kleinstlebewesen zu schaffen. Zielführend war der vollständige Rückbau der Wehranlage und der Bau einer Sohlgleite mit Beckenstruktur.

Die Durchführung der Bauleistungen erfolgte im Jahr 2015, die Funktionskontrolle im Jahr 2017. Im Ergebnis der vorliegenden Funktionskontrolle wird eine Anpassung der Stauregulierung, insbesondere im Frühjahr, empfohlen. Bauliche Änderungen waren nicht erforderlich.

Ort
Rögnitz in der Nähe von Glaisin
Gesamtinvestition
247.633,59 Euro
Förderung
185.725,19 Euro
Gefördert durch
Logo Europäischer Fonds