Team des Welcome Service Centers

Welcome Service Center Nordwestmecklenburg

Das Welcome Service Center an den Standorten Wismar und Grevesmühlen dient als Anlaufstelle für Neubürger/innen (insbesondere Fachkräfte, Rückkehrer, Studierende und interessierte Zuzügler) und als Service- und Unterstützungsleistung für regionale Unternehmen und Einrichtungen für die gesamte Region Nordwestmecklenburg. Das Projekt in Trägerschaft der Wirtschaftsfördergesellschaft Nordwestmecklenburg mbH soll die Entwicklung einer regionalen Willkommenskultur durch eine qualifizierte und professionelle Beratung und Information der Neubürger/innen fördern und zu einer Steigerung der Attraktivität der Region als Kriterium bei der Wahl des Arbeits- und Lebensmittelpunktes führen. Die Fachkräfte und ihre Familienangehörigen erfahren hier Unterstützung insbesondere zu den Themen Arbeit, Bildung, Leben, Wohnen und Urlaub. Das Welcome Service Center dient so zur Sicherung und Schaffung von Arbeitsplätzen in Unternehmen und kleinen und mittleren Betrieben der Region und leistet damit einen wichtigen Beitrag zur Fachkräftesicherung in Nordwestmecklenburg.

Die Projektmitarbeiter haben im Wesentlichen die Aufgabe, einerseits strategische Partner und Unternehmenskunden zum Aufbau eines regionalen Unternehmens- und Partnernetzwerks und andererseits Fachkräfte durch eine gezielte Marketing- und Öffentlichkeitsarbeit für die Region und die freien Arbeitsmöglichkeiten zu gewinnen. Darüber hinaus werden Informationen und nützliche Tipps in Beratungsgesprächen während der Öffnungszeiten an Interessenten und Fragende sofort kompetent weitergegeben.

Ort
Welcome Service Center Nordwestmecklenburg Standort Grevesmühlen
Börzower Weg 3
23936 Grevesmühlen
Gesamtinvestition
218.816 Euro
Förderung
121.875 Euro
Gefördert durch
Logo Europäischer Fonds