Erweiterung und Sanierung Kita „Pusteblume“ Ahrenshagen

Erweiterung und Sanierung Kita „Pusteblume“ in Ahrenshagen

Die Modernisierung und Erweiterung der Kita „Pusteblume“ in Ahrenshagen umfasste den Um- und Ausbau der Altbausubstanz mit Schadstoffsanierung, den Anbau von Garderobenräumen und die Erweiterung des Krippenbereiches im Bestand. Es wurden ebenso die Außenanlagen erneuert. Die Kapazität der Einrichtung wurde um sechs Krippenplätze auf insgesamt 36 Kinderkrippenplätze sowie 75 Kindergartenplätze erweitert. Das Vorhaben zog sich unter anderem wegen sehr teurer Ausschreibungsergebnisse, aufgrund derer erneut und mit weiter aufgeteilten Leistungsverzeichnungen ausgeschrieben wurde, in die Länge. Dadurch konnten jedoch günstigere Angebote erzielt und der Kostenrahmen eingehalten werden. Zusätzlich zur ILER- Förderung wurden Kofinanzierungs-Mittel in Höhe von insgesamt 517.264,95 Euro ausgereicht.
Die Kinder, Eltern und Erzieher freuen sich nun über eine helle, moderne und freundliche Kindertagesstätte.

Ort
Kita „Pusteblume“
Todenhäger Straße 2b
18320 Ahrenshagen
Gesamtinvestition
2.745.712 Euro
Förderung
1.321.976 Euro
Gefördert durch
Logo Europäischer Fonds