Wasserwanderrastplatz „Köster´s Eck“

Erweiterung Wasserwanderrastplatz „Köster´s Eck“

Die Stadt Malchin hat mit dieser Investition auf Grund der starken Nachfrage nach Wassersportmöglichkeiten ihren Wasserwanderrastplatz erweitert und 12 zusätzliche Liegeplätze geschaffen. Gleichzeitig erfolgt der Ausbau zur Promenade durch das Aufstellen von Sitz- und Ruhebänken, die Installation von Elektrosäulen für die Wasserwanderer, die Verlegung der Abwasser-/Fäkalienübernahmestelle, das Aufstellen eines Informationskastens, das Aufstellen von Rettungssäulen, das Aufstellen einer Elektrosäule mit einem Anschluss für Kraftstrom für ein Fahrgastschiff mit E-Antrieb, das Aufstellen von Spielgeräten und das Aufstellen eines attraktiven Hinweiszeichens zum Wasserwanderrastplatz.

Ziel des Vorhabens ist es, die touristische Attraktivität des Standortes Malchin für Wasserwanderer und auch die Fahrgastschifffahrt zu erhöhen, um auch die bereits vorhandenen touristischen Angebote in Malchin besser auszulasten und einen Anreiz für weitere Investitionen zu schaffen.

Durch die Zuwendung wird der Ausbau der wirtschaftsnahen Infrastruktur zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen sowie die Unterstützung der Entwicklung der regionalen Wirtschaft bezweckt.

Ort
Stadt Malchin
Am Markt 1
17139 Malchin
Gesamtinvestition
1.146.199,89
Förderung
418.689,96
Gefördert durch
Logo Europäischer Fonds