Traktor auf dem Eschenhof

Eschenhof – gemeinsam Gärtnern

Auf dem Eschenhof – Gemeinsam Gärtnern e.V. in Groß Rünz im Biosphärenreservat Schaalsee begegnen und lernen die Mitglieder voneinander – ein offenes Netzwerk für alle! Über 150 Menschen aus der Region beteiligen sich im Verein. Beim gemeinsamen Gärtnern wird nach biologischen und traditionellen Methoden unter fachlicher Anleitung gearbeitet. Der Eschenhof ist EG-Öko-Verordnung zertifiziert.  Innovative Netzwerke und Modellcharakter zeichnen den Verein aus: Der Hof ist Partner im Regionalmarkennetzwerk des UNESCO-Biosphärenreservates Schaalsee und NEULANDGEWINNER der Robert-Bosch-Stiftung. Als Raumpioniere in Mecklenburg-Vorpommern, aber auch als Bufdi-Stelle und Wwoof-Hof ist der Verein bekannt.

Um die Gartenarbeiten auf dem Hof zu erleichtern wurden die LEADER-Fördermittel für die Installation einer Bewässerungsanlage, für die Anschaffung eines Traktors zur Feldpflege, für einen Wildzaun und einen Gewölbebackofen eingesetzt. Als künftiges Projekt ist ein multifunktionaler Gebäudekomplex geplant. Es soll ein Aufenthaltsort geschaffen werden, an dem Natur-, Denk-, Arbeits- und Begegnungsräume zusammenfließen können.

Ort
Eschenhof – Gemeinsam Gärtnern e. V.
Carlower Straße 6
19217 Königsfeld OT Groß Rünz
Gesamtinvestition
36.632,87 Euro
Förderung
25.940,61 Euro
Gefördert durch
Logo Europäischer Fonds