Kindertagesstätte Demmin

Neubau einer Kindertagesstätte mit flexiblen Öffnungszeiten in Demmin

Das geförderte Vorhaben umfasst den Neubau einer eingeschossigen Kindertagesstätte mit Außenanlage in Demmin. Aufgrund der steigenden Nachfrage nach Kinderbetreuungsplätzen für Eltern in Schichtarbeit, realisierte das „Trägerwerk Soziale Dienste in MV“ die Errichtung der 24-Stunden Kita auf einer ehemaligen Brachfläche. Es entstand eine moderne, zentrumsnahe Einrichtung mit flexiblen Betreuungszeiten für insgesamt 66 Kinder sowie Übernachtungsmöglichkeiten für 6 Kinder. Damit werden neben dem „normalen“ Kita-Betrieb auch die Randzeiten zwischen 05:30 Uhr und 07:00 Uhr morgens und 17:00 Uhr und 20:30 Uhr abends abgedeckt sowie die Möglichkeit einer 24-stündigen Betreuung geschaffen.

Durch die Zuwendung wird die Verbesserung der Möglichkeiten zur Integration von Bildung, Arbeit und Gesellschaft in Ober- und Mittelzentren des Landes Mecklenburg-Vorpommern bezweckt.

Ort
Kindertagesstätte
Schwedenwallweg 8a
17109 Demmin
Gesamtinvestition
2.216.314,00 Euro
Förderung
1.520.019,37 Euro
Webseite
Gefördert durch
Logo Europäischer Fonds